Attribution Modelling in the Age of Privacy

date:

Donnerstag, 6. Oktober 2022

Time:

16:00

Room:

Nikolai 1

Summary:

Welches Werbemittel ist für welche Conversion verantwortlich? – Einfacher könnte die grundlegende Frage der Attributionsmodellierung scheinbar kaum sein, doch neben einer Vielzahl verschiedener Ansätze und weitreichenden strategischen und organisatorischen Auswirkungen gibt es vor allem eines nicht: die eine richtige Antwort.

Nach 16 Jahren „Last-Click“ erlaubt nun sogar Google mit GA4 die Anpassung des Attributionsmodells. Auf der anderen Seite ziehen abnehmende Datenqualität und lückenhafter werdende User Journeys die Komplexitätsschraube immer weiter an. In seinem Vortrag geht Marco Szeidenleder auf strategische Fragestellungen und Modellierungsansätze ein und zeigt wie man Datenlücken, z.B. mittels Synthetic Attribution, schließt.

Bereit zur Teilnahme?

Jetzt anmelden! Schließen Sie sich Ihren Kollegen an.

Jetzt anmelden Programm ansehen
Newsletter

Fundiertes Wissen ist die Basis für alles!

Melden dich für den Newsletter an und erhalten Sie:

  • 10% Rabatt auf Ihr Ticket
  • Einblicke, Interviews, Tipps, Neuigkeiten und vieles mehr
  • Erinnerungen an Preissenkungen