Schluss mit den Tricksereien - warum unsere User Besseres verdient haben

date:

Mittwoch, 15. November 2023

Time:

10:50

Summary:

Consent Banner, GDPR und Tracking Preventions bedeuten Datenverluste und sind für Marketeers und Analysten ein Ärgernis. Doch sie nicht zum Spaß da, sondern dienen einem Zweck: Dem Datenschutz unser User.Doch statt Datenschutz ernst zu nehmen, wird in Unternehmen häufig zuerst darüber nachgedacht, wie man Tracking Preventions und gesetzliche Regelungen zu seinen Gunsten auslegen kann. Das Ergebnis ist, dass wir uns allzu häufig in einem reaktiven Modus wiederfinden:

  • Die Tracking Prevention in Safari hat ein neues Feature? Wir überlegen uns etwas, um die Beschränkung zu umgehen.
  • Es droht eine neue Regelung zum Datenschutz? Wir loten Gestaltungsspielräume aus, um Daten in der gleichen Form weiter erfassen zu können.

Wir spielen ein Katz-und-Maus-Spiel, bei dem wir auf Dauer nicht gewinnen können, denn Dritte (Browserhersteller, Gesetzgeber und Gerichte) diktieren hier die Regeln.
Christian wird euch in dieser Session zeigen,

  • warum wir alle unsere Tracking-Setups neu denken müssen.
  • weshalb wir den Datenschutz nicht länger ignorieren dürfen, sondern er eine zentrale Anforderung an unsere Tracking-Setups sein muss.
  • welche technischen Möglichkeiten uns zur Verfügung stehen, wie zum Beispiel server-side GTM, Jentis, Snowplow und walker.js.

Aus der Session werdet ihr mitnehmen, wie ein zukunftsfähiges Tracking-Setup aussehen kann, und welche Schritte ihr jetzt unternehmen müsst.

Bereit zur Teilnahme?

Jetzt anmelden! Schließen Sie sich Ihren Kollegen an.

Jetzt anmelden Programm ansehen
Newsletter

Fundiertes Wissen ist die Basis für alles!

Melden dich für den Newsletter an und erhalten Sie:

  • 10% Rabatt auf Ihr erstes Ticket
  • Einblicke, Interviews, Tipps, Neuigkeiten und vieles mehr
  • Erinnerungen an Preissenkungen